34. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Meisterschaft/Pokal/Testspiele
berndhase
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 8. Februar 2019, 12:56

34. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Beitrag von berndhase » Dienstag 30. April 2019, 22:26

Verlieren verboten, trotz des Unentschiedens von Völklingen in Dillingen! Es gilt nämlich, Mechtersheim auf Distanz zu halten

Live:
https://www.sporttotal.tv/event/2019-05 ... 38b461f0df


Vorbericht:

Linienrichter
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:15

Re: 30. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Beitrag von Linienrichter » Mittwoch 1. Mai 2019, 08:42

Die kommenden beiden Spieltage haben es nicht nur für RW in sich. Auch Engers muss zwei mal auswärts in Trier und Pfeddersheim antreten. Völklingen hat gestern überraschend nur 1:1 in Dillingen gespielt, tritt am Samstag in Mechtersheim an. Pfeddersheim heute gegen Schott Mainz, danach kommt Engers. Am Sonntagabend wird man klarer sehen, ob noch eines der genannten Teams RW im Titelrennen gefährlich werden kann.
RW heute bei den heimstarken Mechtersheimern. Giuliano Masala gilt es zu ersetzen. Schade dass Dominik Schmidt hier wohl noch keine Option ist. Keigo Moriyasu würde ich in der Startelf bringen. Er hat nach seiner Einwechslung gegen Diefflen einen guten Eindruck hinterlassen, kann auch mal einen Freistoss einnetzen oder mit Eckbällen für Gefahr im Strafraum sorgen. Jordi Arndt ist für mich in der Sturmspitze gesetzt. Ismayil Barut bemüht sich immer, kämpft um jeden Ball, aber in seiner ersten Oberligasaison bei RW wirkte er um einiges torgefährlicher.
Einen Tipp wage ich heute nicht. Ich hoffe RW trägt mit einem positiven Ergebnis in Mechtersheim seinen Teil zu einem tollen Maifeiertag für alle Rot-Weißen bei.

KaKa
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 16. Februar 2019, 10:40

Re: 30. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Beitrag von KaKa » Mittwoch 1. Mai 2019, 15:01

Ich glaube, daß wir uns gegen ein Team aus dem oberen Drittel etwas leichter tun und tippe auf einen Sieg durch Tore von Keigo und endlich mal wieder Thilo. Natürlich dürfen auch gerne andere treffen. ;) Ein Sieg wäre aber schon enorm wichtig, um unseren wohl hartnäckigsten Verfolger Pfeddersheim weiter auf Distanz zu halten, die aktuell 1:0 führen, in Überzahl sind und ja auch noch zu uns kommen. Engers liegt zur Zeit zurück und Völklingen hat nur untentschieden gespielt.

Benutzeravatar
Havoc
Moderator
Beiträge: 220
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: 34. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Beitrag von Havoc » Mittwoch 1. Mai 2019, 16:03

Toll von Keigo!! Läuft :)

KaKa
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 16. Februar 2019, 10:40

Re: 34. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Beitrag von KaKa » Mittwoch 1. Mai 2019, 17:28

Ein ganz wichtiger Sieg!!! Einziger Kritikpunkt: Sehr viel schlechter kann man Konterchancen nicht ausspielen. Den Sack hätte man mit einem zweiten Tor zumachen müssen. Aber egal. Hauptsache die 3 Punkte geholt! :D

Benutzeravatar
Havoc
Moderator
Beiträge: 220
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: 34. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Beitrag von Havoc » Mittwoch 1. Mai 2019, 17:29

Sehr gute Antwort nach der Niederlage gegen Diefflen - Wir sind so gut wie durch. Cool bleiben, wäre schon stark den Aufstieg daheim einzutüten ;)

Linienrichter
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:15

Re: 34. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Beitrag von Linienrichter » Mittwoch 1. Mai 2019, 17:55

Jetzt steht RW mit 1 3/4 Beinen in der Regionalliga. Soweit man das am Livestream beurteilen konnte, war das ein souveräner Auftritt.
Man benötigt jetzt, wenn überhaupt, noch maximal vier Punkte aus vier Spielen zur Meisterschaft. Prognose: Im Heimspiel am So. 12. Mai gegen Pfeddersheim wird der Sack endgültig zugemacht.
Was für ein toller Maifeiertag.

Akim
Beiträge: 86
Registriert: Freitag 15. März 2019, 12:51

Re: 34. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Beitrag von Akim » Mittwoch 1. Mai 2019, 19:45

Wenn es ganz dumm läuft sind wir am kommenden Sonntag bereits Meister. :D und ich sag noch, Keigo in die Sartelf und was macht der Junge, schießt uns heute zum Sieg. Erschreckend dennoch die Chancenverwertung heute.

Benutzeravatar
draußenlinks
Beiträge: 138
Registriert: Montag 11. Februar 2019, 14:25

Re: 34. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Beitrag von draußenlinks » Donnerstag 2. Mai 2019, 08:26

Ich würde sagen wir drücken alle gemeinsam der TSG aus Pfeddersheim die Daumen, dass sie zu Hause 3 Punkte gegen den FV Engers holen. Auswärts aufsteigen muss echt nicht sein.

Akim
Beiträge: 86
Registriert: Freitag 15. März 2019, 12:51

Re: 34. Spieltag: TuS Mechtersheim - TuS RW Koblenz

Beitrag von Akim » Donnerstag 2. Mai 2019, 08:59

Wenn wir aber am Samstag 3 Punkte holen sind wir Meister, sollte Pfeddersheim am Sonntag siegen.

Antworten