Wie geht es weiter?

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 762
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Montag 23. Dezember 2019, 08:24

Die fehlende Mitteilung zu Hendrik finde ich auch enttäuschend - Mindestens genauso enttäuscht bin ich vom Weggang von Moritz Hannappel. Auf dem Fantreffen klang das noch ganz anders.

Ich persönlich konzentriere mich jetzt auf die Feiertage und meine Familie. Man sollte nur im Blick behalten dass es noch den Pokal gibt, ein "Ausverkauf" wäre alles Andere als sinnvoll. Ist denke ich allen klar.

Klaus
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 6. November 2019, 07:48

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Klaus » Montag 23. Dezember 2019, 15:10

Havoc hat geschrieben:
Montag 23. Dezember 2019, 08:24
Man sollte nur im Blick behalten dass es noch den Pokal gibt, ein "Ausverkauf" wäre alles Andere als sinnvoll. Ist denke ich allen klar.
Was soll man da im Blick behalten? Wenn man trotz Halten der starken Spieler den Pokal versammelt hat man die trotzdem auf der Payroll. Scheiß auf den Pokal! Jetzt muss man schauen dass man GESICHERT mit ner schwarzen Null aus dem Abenteuer herauskommt.

GrandHand
Beiträge: 58
Registriert: Dienstag 19. März 2019, 14:43

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von GrandHand » Montag 23. Dezember 2019, 15:34

Wahrscheinlich wird Platz gemacht für die Fuster ähem RR-Spieler...

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 762
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Montag 23. Dezember 2019, 19:55

Klaus hat geschrieben:
Montag 23. Dezember 2019, 15:10
Havoc hat geschrieben:
Montag 23. Dezember 2019, 08:24
Man sollte nur im Blick behalten dass es noch den Pokal gibt, ein "Ausverkauf" wäre alles Andere als sinnvoll. Ist denke ich allen klar.
Was soll man da im Blick behalten? Wenn man trotz Halten der starken Spieler den Pokal versammelt hat man die trotzdem auf der Payroll. Scheiß auf den Pokal! Jetzt muss man schauen dass man GESICHERT mit ner schwarzen Null aus dem Abenteuer herauskommt.
Sehe ich anders. Die Spieler können auch am Ende der Saison gehen. Der Pokalsieg würde immens wichtiges Geld in die Kasse spülen. Pokalsieg sollte das Ziel sein um diese verkorkste Saison noch zu retten.

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 762
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Montag 23. Dezember 2019, 19:56

GrandHand hat geschrieben:
Montag 23. Dezember 2019, 15:34
Wahrscheinlich wird Platz gemacht für die Fuster ähem RR-Spieler...
Der Gedanke schwebte mir auch in den Sinn...

Klaus
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 6. November 2019, 07:48

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Klaus » Dienstag 24. Dezember 2019, 08:34

Havoc hat geschrieben:
Montag 23. Dezember 2019, 19:55
Klaus hat geschrieben:
Montag 23. Dezember 2019, 15:10
Havoc hat geschrieben:
Montag 23. Dezember 2019, 08:24
Man sollte nur im Blick behalten dass es noch den Pokal gibt, ein "Ausverkauf" wäre alles Andere als sinnvoll. Ist denke ich allen klar.
Was soll man da im Blick behalten? Wenn man trotz Halten der starken Spieler den Pokal versammelt hat man die trotzdem auf der Payroll. Scheiß auf den Pokal! Jetzt muss man schauen dass man GESICHERT mit ner schwarzen Null aus dem Abenteuer herauskommt.
Sehe ich anders. Die Spieler können auch am Ende der Saison gehen. Der Pokalsieg würde immens wichtiges Geld in die Kasse spülen. Pokalsieg sollte das Ziel sein um diese verkorkste Saison noch zu retten.
Du hast mich glaube ich nicht verstanden. Ich meinte dass wenn der Pokal nicht geholt werden würde, die Spieler trotzdem bezahlt werden müssen. Und wenn man sich die nicht leisten kann ist das ein Risiko. Mal davon abgesehen fliesst das eventuelle DFB-Pokalgeld erst in der neuen Saison.

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 762
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Dienstag 24. Dezember 2019, 10:52

Ich hab dich schon verstanden. Und für die nächste Saison wäre das Geld ziemlich wichtig, von daher bleibe ich bei meiner Meinung - Der Kader sollte zusammengehalten werden. Die Abgänge von Hillen und Hannappel sind noch tolerierbar, beide haben in dieser Saison selten gespielt aus unterschiedlichen Gründen. An der ersten Elf sollte man aber meiner Ansicht nicht rütteln.

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 762
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Mittwoch 15. Januar 2020, 20:26

Mit Rashica ist übrigens in nächster Zukunft wohl nicht zu rechnen. Dieser engagiert sich bei einem weiteren Koblenzer Verein, falls ich mich richtig erinnere Cosmos. Wer weiß, wenn er Erfolg hat gibt es vielleicht bald ja drei Oberliga-Vereine aus Koblenz :mrgreen:

Dann wird es eng aufm Oberwerth.

berndhase
Beiträge: 102
Registriert: Freitag 8. Februar 2019, 12:56

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von berndhase » Donnerstag 16. Januar 2020, 14:45

Ich fürchte, mittelfristig findet sich RW, eher in der Rheinlandliga oder der Bezirksliga ein.
Schon in der nächsten Saison, könnte es eng werden, deshalb ist der Pokalsieg und eine frühe Kaderplanung, sehr wichtig

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 762
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Freitag 13. März 2020, 11:11

Dem aufmerksamen Beobachter in der Region sind die Gerüchte der letzten Tage nicht entgangen - Remo, Milan und Pit Arndt sollen wohl mit der ausgegliederten Fussballabteilung von RW eine Fusion mit dem FC Cosmos unter einem neuen Namen, FC Koblenz anstreben. Ich werde das weder bestätigen, noch verneinen - Es ist aktuell ein Gerücht und nicht mehr.

Antworten