Wie geht es weiter?

Peter

Wie geht es weiter?

Beitrag von Peter » Mittwoch 9. Oktober 2019, 18:46

Ich mache einfach mal diesen Faden hier auf um Platz für Infos, Mutmassungen und Gerüchte zum weiteren Weg der ersten Mannschaft zu schaffen.

Mir kam zu Ohren, dass im Verein aktuell aktiv darüber nachgedacht wird im Winter einen Großteil der teuren Spieler zu verkaufen und in der kommenden Saison nicht mit der Oberliga zu planen sondern sogar freiwillig noch niedriger einzusteigen. Würde organisatorisch sogar Sinn machen, da dann der Kunstrasen wieder ausreichen würde. Das Orga-Monster Stadion Oberwerth wäre dann nicht mehr die einzig mögliche Spielstätte. Und auch der Weggang con Sascha Engel passt da ins Bild. Ob ich das nun gut oder schlecht finde weiß ich aber auch noch nicht.

Benutzeravatar
draußenlinks
Beiträge: 322
Registriert: Montag 11. Februar 2019, 14:25

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von draußenlinks » Donnerstag 10. Oktober 2019, 08:23

Sinn machen würde es nur, wenn man bereits zur letztjährigen Oberliga saison deifizitär gearbeitet hat. Nach einer (möglichen) Abstiegssaison sind schon viele Vereine daraufhin in der Oberliga nach unten durchgereicht worden. Sollte man sich dann entschließen direkt in der Rheinlandliga einzusteigen, wäre es aus emotionaler Sicht zwar ein bitterer Schlag, würde aber für die wirtschaftliche Vernunft der handelnden Personen sprechen.

Den "Verkauf" von Sascha Engel würde ich jedoch nicht damit in Zusammenhang bringen. Der einzige logische Grund hierfür ist m.M.n. lediglich sein sportliches Leistungsvermögen.

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 642
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Donnerstag 10. Oktober 2019, 10:21

Ich hätte gerne eine Quelle zu diesen Informationen. Ansonsten ist das alles heiße Luft. Ich gebe nicht viel auf Flurfunk dieser Art.

Vorstaedter
Beiträge: 37
Registriert: Donnerstag 20. Juni 2019, 13:25

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Vorstaedter » Donnerstag 10. Oktober 2019, 10:41

Ganz so dramatisch würde ich es nicht sehen. Das es vielleicht im Winter schon sinnvoll sein könnte, ein paar teurere Spieler abzugeben ist klar. Ich habe vor der Saison mal gehört das wir mit der Nutzung von Stadion und der Mannschaft ein Zuschauerschnitt von knapp 1000 bräuchten um kein Minus zu machen. Ich hoffe wir übernehmen uns nicht.

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 642
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Donnerstag 10. Oktober 2019, 10:49

Dass Sascha gegangen ist bedeutet ausserdem auch nicht gleich Ausverkauf.
Ich werde da mal nachhaken ob an diesen Gerüchten vom Verzicht auf Oberliga was dran ist, und wenn das hier nur heiße Luft ist zwecks Unruhe stiften dann werde ich da einen Riegel vorschieben. Ich habe ein gewaltiges Problem damit wenn sowas in den Raum gestellt wird ohne Quelle. Vor einem Jahr hieß es auch Thilo wechselt zur TuS. Und aktuell stufe ich diese Infos hier in die ähnliche Kategorie ein.

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 642
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Donnerstag 10. Oktober 2019, 11:12

Also, eine erste Rückmeldung habe ich nun.

Warte noch auf die zweite.

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 642
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Donnerstag 10. Oktober 2019, 11:34

Sowohl Tom Voigt als auch Chris Noll haben mir gerade bestätigt dass absolut NICHTS an den Gerüchten vom Verzicht auf die Oberliga dran ist.
Aussage Chris Noll ist dass es normal ist dass im Winter Kaderveränderungen stattfinden, und dass Sascha den Verein verlässt hat nichts mit einem Ausverkauf zu tun. Sascha wollte weg, fertig.

Es gibt ebenfalls keine Planungen für die nächste Saison, die Hinrunde ist nichtmal durch!!!

Mein lieber Peter, du schürst hier ganz eindeutig Unruhe und streust Gerüchte, an denen absolut nichts dran ist. Und das hat jetzt ein Ende.

Solltest Du Klärungsbedarf haben, kannst Du im Stadion auf meine alte Einladung eingehen, zur Underdogs-Fahne kommen und mit mir sprechen, das meine ich komplett diplomatisch. Jeder der mich kennt weiß dass man über alles mit mir reden kann. Aber das hier geht einfach zu weit, und es ist das letzte was der Verein und die Spieler brauchen. Dein Account ist gesperrt.

Benutzeravatar
draußenlinks
Beiträge: 322
Registriert: Montag 11. Februar 2019, 14:25

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von draußenlinks » Donnerstag 10. Oktober 2019, 11:41

Ich hätte seinen Acc. nicht direkt gesperrt. Natürlich klingen seine Aussagen nach Stimmungsmache. Wenn er es jedoch so zugetragen bekommen hat, finde ich es absolut legitim, es hier im Forum abzuklären. Auch dafür sollte ein Forum da sein. Da dies durch deine Recherchen widerlegt wurde, hast du dem Gerücht schließlich "die Luft aus den Segeln genommen".

Vorstaedter
Beiträge: 37
Registriert: Donnerstag 20. Juni 2019, 13:25

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Vorstaedter » Donnerstag 10. Oktober 2019, 11:44

Was ist denn jetzt daran so schlimm gewesen? Es wurde etwas gehört was nicht bestätgt wurde, was gut für uns ist.
Aber kann nicht doch ein Fünkchen Wahrheit dran sein? Kann es nicht sein das wir mit dem Stadion minus machen, kann es nicht sein das wir bei dem Kader drauflegen? Kann es nicht sein, dass uns ein Hauptsponsor fehlt? Kann es nicht sein, dass wir mit mehr Zuschauern gerechnet haben? Ich finde schon das man dass hier ansprechen darf und auch soll, das ist ein Forum von RW und im Moment läuft´s halt nicht, deshalb gibt´s halt nicht nur über Friede, Freude, Eierkuchen zu schreiben...

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 642
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Wie geht es weiter?

Beitrag von Havoc » Donnerstag 10. Oktober 2019, 11:45

Ich sage nicht dass es endgültig ist - Aber ganz ehrlich, Pirmasens ist ein kritisches Spiel, und davor brauchen wir solche Gerüchte so dringend wie Zahnweh. Es wäre schön wenn Peter das persönliche Gespräch am Samstag mit mir sucht. Dann bin ich gerne bereit den Schritt zurück zu nehmen.

Ich habe kein Problem mit kritischen Postings, ich zensiere nix und habe niemandem vom Verein im Rücken der mir sagt was ich zu tun habe - Aber hier einen Thread zu eröffnen, und im Eröffnungsposting direkt einen vom Oberligaverzicht rauszuhauen ist schon ein starkes Stück. Und ich erwähne auch nur am Rande wer das Gerücht natürlich sofort aufgegriffen hat.

Antworten