MF: 11 - Alen Muharemi

urbar
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2020, 10:21

Re: MF: 11 - Alen Muharemi

Beitrag von urbar »

urbar
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2020, 10:21

Re: MF: 11 - Alen Muharemi

Beitrag von urbar »

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 1063
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: MF: 11 - Alen Muharemi

Beitrag von Havoc »

Für mich nicht wirklich nachvollziehbar dieser Wechsel...
Linienrichter
Beiträge: 222
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:15

Re: MF: 11 - Alen Muharemi

Beitrag von Linienrichter »

Wenn Alen Muharemi zehn Jahre älter wäre, der Zug zum Profifussball endgültig abgefahren und ihm gutes Geld angeboten würde, könnte ich diesem Wechsel vielleicht halbwegs verstehen. So aber können wir über seine Motive nur spekulieren. Er hatte ja auch noch ein Jahr Vertrag. RW hat ihn sicher nicht ohne Transferentschädigung ziehen lassen.
Es würde mich mittlerweile nicht mehr wundern, würde Thilo Krämer auch noch bei den Cosmonauten anheuern.
Gibt es doch irgendeine Form der Zusammenarbeit zwischen Cosmos und RW? Vor Wochen hatte ich schon gehört, Cosmos und RW wollten auf der Schmitzerwiese etwas gemeinsam zu Verbesserung der Spiel- und Trainingsbedingungen unternehmen. Beim Verkauf der Dauerkarten wurde gesagt, die Karten würden per Post zugestellt, da eine Ausgliederung / Umbenennung der Fussballabteilung von RW unmittelbar bevorstünde und sich das Logo auf der Dauerkarte dadurch ändern würde. Somit wäre eine spätere Fusion beider Vereine zumindest theoretisch möglich.
Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 1063
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: MF: 11 - Alen Muharemi

Beitrag von Havoc »

Bezüglich einer angeblichen Zusammenarbeit habe ich hier was dazu gesagt:

viewtopic.php?f=6&t=189&p=2349

Alles ziemlich seltsam.
urbar
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2020, 10:21

Re: MF: 11 - Alen Muharemi

Beitrag von urbar »

Naja, aktuell in der Vorbereitung kristallisiert sich doch raus, wer die stammelf /der 15.Kader wird und wer eher weniger spielen wird. Wenn sich dann herausstellt, das es für einen persönlich schwer wird, ist Cosmos doch die einzige Alternative im Raum Koblenz, wenn man finanziell sich auf gleichem Niveau wie bei uns bewegen will
berndhase

Re: MF: 11 - Alen Muharemi

Beitrag von berndhase »

Bei so einer langen Saison , benötigt man doch einen größeren Kader und Muharemi hätte ich die Regionalliga zugetraut und er gehörte bestimmt nicht zu den Spitzenverdiener. Ich verstehe das alles nicht

Und was ist denn mit Cosmos los? Auf dem Weg, die Nummer eins in Koblenz werden zu wollen oder wird hier wirklich , eine Fusion angedacht, obwohl momentan wenig dafür spricht?
Demnächst drei Vereine in Oberliga/Regionalliga, in Koblenz? Das kann nicht gut gehen! Ich denke RW und Cosmos würden es nur zusammen schaffen, dafür hat die TuS, zuviel Tradition und eine große Fanbase!
Benutzeravatar
draußenlinks
Beiträge: 473
Registriert: Montag 11. Februar 2019, 14:25

Re: MF: 11 - Alen Muharemi

Beitrag von draußenlinks »

berndhase hat geschrieben: Montag 10. August 2020, 19:38 Bei so einer langen Saison , benötigt man doch einen größeren Kader und Muharemi hätte ich die Regionalliga zugetraut und er gehörte bestimmt nicht zu den Spitzenverdiener. Ich verstehe das alles nicht

Und was ist denn mit Cosmos los? Auf dem Weg, die Nummer eins in Koblenz werden zu wollen oder wird hier wirklich , eine Fusion angedacht, obwohl momentan wenig dafür spricht?
Demnächst drei Vereine in Oberliga/Regionalliga, in Koblenz? Das kann nicht gut gehen! Ich denke RW und Cosmos würden es nur zusammen schaffen, dafür hat die TuS, zuviel Tradition und eine große Fanbase!
Cosmos auf dem Weg zur neuen Nummer eins in Koblenz? Diese Ambition wäre sportlich. Dennoch traue ich denen dieses Vorhaben leider Gottes zu.
An eine Fusion glaube ich nicht mehr. Sonst wären diese medienwirksamen Transfers nicht. Wie man hört, zahlt Cosmos sogar mehr als RW in der Regio.
Und wenn an als Spieler den Gedanken aufgegeben hat, es in RIchtung 1.,2. oder 3. Liga zu schaffen, dann können solche Gehälter einem schon ganz schön den Kopf verdrehen. Ich spreche mich nicht davon frei, dass ich nicht selbst ins Grübeln käme.
Ich denke auch, nur ein großer Verein, mit gesammelter Sponsoren-, Fan- und Know-How Power könnte es langfristig schaffen, wieder in Sphären ab 3. Liga zu gelangen und dort auch langfristig zu bleiben.
Dafür sind aber leider schon viel zu viele "Kinder in den Brunnen gefallen".
Benutzeravatar
draußenlinks
Beiträge: 473
Registriert: Montag 11. Februar 2019, 14:25

Re: MF: 11 - Alen Muharemi

Beitrag von draußenlinks »

Linienrichter hat geschrieben: Montag 10. August 2020, 11:38 Beim Verkauf der Dauerkarten wurde gesagt, die Karten würden per Post zugestellt, da eine Ausgliederung / Umbenennung der Fussballabteilung von RW unmittelbar bevorstünde und sich das Logo auf der Dauerkarte dadurch ändern würde. Somit wäre eine spätere Fusion beider Vereine zumindest theoretisch möglich.
Gibt es hierzu irgendwelche näheren Infos?
Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 1063
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: MF: 11 - Alen Muharemi

Beitrag von Havoc »

draußenlinks hat geschrieben: Mittwoch 12. August 2020, 08:16
Linienrichter hat geschrieben: Montag 10. August 2020, 11:38 Beim Verkauf der Dauerkarten wurde gesagt, die Karten würden per Post zugestellt, da eine Ausgliederung / Umbenennung der Fussballabteilung von RW unmittelbar bevorstünde und sich das Logo auf der Dauerkarte dadurch ändern würde. Somit wäre eine spätere Fusion beider Vereine zumindest theoretisch möglich.
Gibt es hierzu irgendwelche näheren Infos?
Ich zitiere: "Alles zu seiner Zeit".