1/4-Finale Rheinlandpokal: SV Eintracht Trier - FC Rot-Weiß Koblenz

Meisterschaft/Pokal/Testspiele
Linienrichter
Beiträge: 310
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:15

Re: 1/4-Finale Rheinlandpokal: SV Eintracht Trier - FC Rot-Weiß Koblenz

Beitrag von Linienrichter »

Nun wird der Rheinlandpokal 2020/21 also doch noch fortgesetzt. Positiv ist das nach zwei spielfreien Wochen in der Vorbereitung endlich wieder eine Begegnung ansteht. Am nächsten Samstag hat RW im Stadion Oberwerth ein Spiel gegen den Westregionalligisten Rot-Weiß Oberhausen geplant, am Wochenende darauf steht schon das DFB-Pokalspiel gegen Jahn Regensburg auf dem Programm. Sollte man weiterkommen, wird es wohl am Mittwoch schon mit dem Halbfinale weitergehen.
Linienrichter
Beiträge: 310
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:15

Re: 1/4-Finale Rheinlandpokal: SV Eintracht Trier - FC Rot-Weiß Koblenz

Beitrag von Linienrichter »

Ich denke insgesamt sicher ein verdienter Sieg. Wenn gegen Ende die Konter besser ausgespielt werden, ist das Spiel schon früher entschieden. Die Rot-Weißen waren spielstärker, gewannen auch deutlich mehr Zweikämpfe als die Platzherren. Das Spiel nach vorn ist hingegen noch steigerungsfähig. Wenn die TuS morgen in Oberwinter gewinnt, kommt es im Halbfinale nächste Woche zum Stadtderby.
Linienrichter
Beiträge: 310
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:15

Re: 1/4-Finale Rheinlandpokal: SV Eintracht Trier - FC Rot-Weiß Koblenz

Beitrag von Linienrichter »

Das hat zwar jetzt nichts mit dem Rheinlandpokal zu tun, aber ich kann das Forum mit dem Smartphone nicht mehr aufrufen. Dann erscheint bei mir nur die Meldung "Die Website kann keine sichere Verbindung bereitstellen." Das Problem besteht mindestens seit gestern. Mit Laptop funktioniert es.
Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 1195
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: 1/4-Finale Rheinlandpokal: SV Eintracht Trier - FC Rot-Weiß Koblenz

Beitrag von Havoc »

Sieg geht in Ordnung - Man merkt die Jungs sind noch nicht ganz eingespielt, aber das kommt alles noch. Chancenverwertung auch noch suboptimal. Warum eigentlich die ganze Aufregung an der Seitenlinie?

Jedenfalls was das ein kleiner Härtetest, den haben wir dann mal erfolgreich bestritten. Mal morgen abwarten, wer uns im Halbfinale herausfordert.
21.05.18 - Finale Rheinlandpokal
TuS Koblenz 0:1 RW Koblenz

----------
Oost - Meinert, Krämer (c), Schmidt, Masala - Weidenbach, Fritsch (Sauerborn) - Miles, Hannappel (Henrich), Hillen - Arndt (Engel)
----------
82. Minute: 0:1 (Sascha Engel)
Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 1195
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: 1/4-Finale Rheinlandpokal: SV Eintracht Trier - FC Rot-Weiß Koblenz

Beitrag von Havoc »

PS: bei mir klappt es übers Smartphone. Android und Firefox als Browser.
21.05.18 - Finale Rheinlandpokal
TuS Koblenz 0:1 RW Koblenz

----------
Oost - Meinert, Krämer (c), Schmidt, Masala - Weidenbach, Fritsch (Sauerborn) - Miles, Hannappel (Henrich), Hillen - Arndt (Engel)
----------
82. Minute: 0:1 (Sascha Engel)
ichkanngarnichts
Beiträge: 168
Registriert: Freitag 25. Dezember 2020, 12:47

Re: 1/4-Finale Rheinlandpokal: SV Eintracht Trier - FC Rot-Weiß Koblenz

Beitrag von ichkanngarnichts »

RW hat mit einem verdienten Erfolg deutlich zum Ausdruck gebracht, dass sie das Derby unbedingt wollen.
Bei der TuS bin ich mir nicht sicher, wobei es für diesen Traditionsverein bei einem Siebtligisten, selbst mit der B-Mannschaft reichen sollte.
Ausreden für ein Scheitern gibt es allerdings schon , gestern gespielt und sportlich unbedeutender Wettbewerb.
Hätte nichts gegen dieses Spiel, ein weiterer Test gegen einen ganz guten Oberligisten. Und die Einnahmen könnte man ja, zumindest zu einem großen Teil spenden.