Seite 1 von 1

22. Spieltag: FC Gießen - TuS RW Koblenz

Verfasst: Donnerstag 27. Februar 2020, 08:19
von Havoc
Am Samstag sind wir beim "Mitaufsteiger" FC Gießen zu Gast. Im Hinspiel holten wir gegen die Gießener in einem überlegenem Spiel einen Punkt. Schaffen wir nun im Rückspiel (endlich) dreimal so viele..?

Re: 22. Spieltag: FC Gießen - TuS RW Koblenz

Verfasst: Freitag 28. Februar 2020, 23:10
von KaKa
Havoc hat geschrieben:
Donnerstag 27. Februar 2020, 08:19
Am Samstag sind wir beim "Mitaufsteiger" FC Gießen zu Gast. Im Hinspiel holten wir gegen die Gießener in einem überlegenem Spiel einen Punkt. Schaffen wir nun im Rückspiel (endlich) dreimal so viele..?
Irgendwann muss es ja mal klappen. Max Wilschrey wird es richten. :D

Re: 22. Spieltag: FC Gießen - TuS RW Koblenz

Verfasst: Samstag 29. Februar 2020, 11:08
von Linienrichter
Ob es Max Wilschrey heute richten wird, werden wir sehen. Er hat mir vergangene Woche nach seiner Einwechslung auch gefallen. Bei ihm war zumindest der Wille erkennbar, in dem Spiel noch etwas zu bewegen. Vielleicht spielt er ja heute von Beginn an.
In der Defensive fehlt Tomislav Baltic wegen seiner Gelbsperre. Thilo Krämer ist wohl angeschlagen. Wenn auch er noch ausfällt, wird's schwer.
Ich tippe auf ein Unentschieden (1:1 oder wieder 0:0).

Re: 22. Spieltag: FC Gießen - TuS RW Koblenz

Verfasst: Samstag 29. Februar 2020, 14:22
von Havoc
Vier Feldspieler auf der Bank, und wie vermutet fällt auch Thilo aus... Das wird schwer.

Re: 22. Spieltag: FC Gießen - TuS RW Koblenz

Verfasst: Samstag 29. Februar 2020, 16:00
von Havoc
Sehr sehr schade, paar Minuten haben zum Punktgewinn gefehlt.

Re: 22. Spieltag: FC Gießen - TuS RW Koblenz

Verfasst: Sonntag 1. März 2020, 13:14
von Havoc
Highlights sind da. Junge junge wieviel Pech kann man eigentlich haben?
Das 2:0 aufm Fuß, dann geht Dominik nicht mit und "geschlafen" vorm 1:2... So läufts es dann eben.
Komisch auch die Sache mit Derrick, im Vorbericht hat Manu ihn nicht erwähnt bei den verletzten..

Re: 22. Spieltag: FC Gießen - TuS RW Koblenz

Verfasst: Sonntag 1. März 2020, 16:49
von KaKa
Havoc hat geschrieben:
Sonntag 1. März 2020, 13:14
Highlights sind da. Junge junge wieviel Pech kann man eigentlich haben?
Das 2:0 aufm Fuß, dann geht Dominik nicht mit und "geschlafen" vorm 1:2... So läufts es dann eben.
Komisch auch die Sache mit Derrick, im Vorbericht hat Manu ihn nicht erwähnt bei den verletzten..
Naja. Dem Bericht zufolge hatte Gießen doch die besseren Chancen. Incl. Pfostentreffer. Aber der Ausfall von Thilo und Tomi ist natürlich auch schwer zu kompensieren. Derrick ist vielleicht kurzfristig ausgefallen.

Re: 22. Spieltag: FC Gießen - TuS RW Koblenz

Verfasst: Sonntag 1. März 2020, 19:04
von GrandHand
Nächste Woche wird spannend, wenn es wieder ein knappes Spiel wird, bin ich auch sehr zuversichtlich für den Pokal.