Europa-League 18/19

Bundesliga/International/Amateure/sonst.
Antworten
Benutzeravatar
draußenlinks
Beiträge: 299
Registriert: Montag 11. Februar 2019, 14:25

Europa-League 18/19

Beitrag von draußenlinks » Freitag 15. März 2019, 18:01

Nach dem sensationellen 0:1 Auswärtserfolg der Eintracht aus Frankfurt bei Inter Mailand, sind es nun die Frankfurter, die diese Saison die Fahne des Deutschen Fußballs im internationalen Geschäft hochhalten.

Im schweizerischen Nyon wurden heute die Partien im Viertelfinale ausgelost:

FC Arsenal - SSC Neapel
FC Villarreal - FC Valencia
Benfica Lissabon - Eintracht Frankfurt
Slavia Prag - FC Chelsea

Benutzeravatar
Havoc
Beiträge: 575
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 18:19

Re: Europa-League 18/19

Beitrag von Havoc » Freitag 15. März 2019, 21:40

Tolle Leistung der Frankfurter in den zwei Spielen. Hätten aber in Mailand den Sack früher zumachen müssen ;) Benfica ist schlagbar wenn man Inter rausgehauen hat.

Ansonsten: Arsenal - Neapel! Könnte sehr spannend werden. Einer der Favoriten wird rausfliegen.

Benutzeravatar
draußenlinks
Beiträge: 299
Registriert: Montag 11. Februar 2019, 14:25

Re: Europa-League 18/19

Beitrag von draußenlinks » Sonntag 17. März 2019, 14:56

Nach den Partien gegen Inter Mailand ist sicherlich auch gegen Benfica alles drin. Aber allein schon das Erlebnis, solchen Mannschaften in "Pflichtspielen" gegenüber stehen zu dürfen, sollte der gesamte Verein in diesen Tagen einfach mal genießen.

Kann jemand sagen, was das jeweilige Weiterkommen der Eintracht finanziell einspielt?

Benutzeravatar
draußenlinks
Beiträge: 299
Registriert: Montag 11. Februar 2019, 14:25

Re: Europa-League 18/19

Beitrag von draußenlinks » Mittwoch 8. Mai 2019, 12:22

Hat Frankfurt noch etwas im Köcher, oder meint ihr das wars für die SGE?
Gegen eine Mansnchaft wie Chelsea auszuscheiden ist sicherlich keine Schande.
Ich denke Halbfinalist der Europa-League gewesen zu sein, ist für die Vereinshistorie sicher ganz nett und ein paar ungeplante Euronen wird man auch eingespielt haben.

Akim

Re: Europa-League 18/19

Beitrag von Akim » Mittwoch 8. Mai 2019, 13:51

Ich vermute stark, dass Hütter ebenfalls einen Plan für das Rücklspiel hat und die Ausgangslage ist nicht soooo schlecht.

Benutzeravatar
draußenlinks
Beiträge: 299
Registriert: Montag 11. Februar 2019, 14:25

Re: Europa-League 18/19

Beitrag von draußenlinks » Freitag 10. Mai 2019, 09:17

Um ehrlich zu sein, ich dachte wirklich die Eintracht bekommt an der Stamford Bridge dermaßen einen auf den Deckel.
Wirklich sehr schade, gerade mit den Chancen in der Verlängerung hätte man nicht ausscheiden müssen.
Großen Respekt und Lob an alle Beteiligten.
Ihr habt wirklich großartige Werbung für den deutschen Fußball gemacht!!!

Antworten